Alte Poststraße 156, 8020 Graz
+43 316 57 77 55
office@k1-group.at
www.k1-group.at

Hallo Einzigartigkeit.

Servus
Der Fokus liegt auf Gewerbe- und Wohnimmobilien im Grazer-Raum. Es wird auf hochwertige, nachhaltige und somit zukunftsorientierte Bauweise gesetzt.
Die zur K1 Group gehörigen Unternehmen decken ein breites Spektrum im Bereich Immobilien und Immobilienmanagement ab: Von der Errichtung über Sanierung bis hin zur Vermarktung und Verwaltung von Wohnungen und Gebäuden.
Nachhaltigkeit.

K1 steht für Nachhaltigkeit &
Resilienz in der steirischen Hauptstadt.

Das 1995 gegründete Familienunternehmen setzt neue Maßstäbe für moderne Objektentwicklung, effiziente Hausverwaltung sowie für individuelle Kundenwünsche.

Die Firmengruppe beschäftigt sich mit den
Tätigkeitsschwerpunkten Projektentwicklung,
Vermietung & Verkauf sowie Verwaltung der Objekte.

27

Jahre Erfahrung

100.000

Liter jährlich genutztes Regenwasser

35

Projekte

500

Quadratmeter Solarfläche
NEWS VOM K1 KUNSTFORUM

Bild der Woche

Künstler: TOMAK
Titel: Ihr Gottlosen Künstler
Größe: 117 x 81 cm

TOMAK besuchte zunächst den naturwissenschaftlichen Zweig des Bundesrealgymnasiums in St. Pölten und begann 1995 mit dem Studium der Malerei und Grafik, bei Christian Ludwig Attersee, an der Universität für angewandte Kunst in Wien. Die Naturwissenschaften prägen TOMAKS Arbeiten bis heute, zeigen seine großformatigen Gemälde doch hauptsächlich technisch, wissenschaftlichen Darstellungen, wie zum Beispiel Maschinen, Konstruktionspläne oder anatomische Lehrtafeln. Seine Werke sind in mehreren Schichten aus Siebdruck und Ölmalerei aufgebaut. Er versteht sich selbst als Antist (einen Anti-Künstler), den „Posterboy of Antikunst“ und stellt sich der politischen Correctness entgegen, dem Gleichförmigen, „Gelackten“, wie er es nennt.[1] Der Name wird dabei zu einer Marke die provoziert, polarisiert und vor allem eines ist: dagegen. (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/TOMAK)

News

Mietwohnungen in Eggenberg – in Bau
Jetzt vormerken lassen! Mietwohnungen in Eggenberg
Kunstforum Bild der Woche KW 25
Im Kunstforum: Das Bild der Woche von TOMAK.